Empfehlen Drucken

Kreative Lebenspraxis

Kreative Lebenspraxis
  • Manfred Kuber. Kreativitätspädagoge. Geboren 1965 in Hamburg. Verheiratet.

    Coaching. Caretaking. Networking.

    Als Kreativitätspädagoge beschäftige ich mich mit persönlicher Entwicklung, dem integralem Bewusstsein und dem Flow-Erleben.

    CreativeYoga begleitet mich in meiner beruflichen und alltäglichen Lebenspraxis auf meinem Weg zum Einzigartigen Selbst.

 

CreativeYoga


Bildquelle: Kuber

prosperityKreativität stellt ganz allgemein die Fähigkeit dar, etwas Neues zu kreieren. Jeder Mensch ist kreativ und unser Alltag voller schöpferischer Momente. Wir improvisieren andauernd in allen möglichen Lebenslagen. Im sogenannten flow gelingt uns das durch Hingabe, Gelöstheit und Wachheit; also durch Haltungen, die Zen, Yoga, Tao und andere geistige Traditionen immer schon als wesentlich betrachtet haben.

Kreativität ist eine zentrale Sinnquelle in unserem Leben. Sie hebt uns aus dem Alltag heraus und gibt uns das Gefühl, intensiver zu Leben, als gewöhnlich. Sie schenkt uns das Gefühl, Teil von etwas zu sein, das Größer ist, als man selbst. Darüber hinaus hinterlässt sie ein Ergebnis, dass zum Reichtum und zur Komplexität des Lebens in der Zukunft beiträgt.

"Die Ergebnisse der Kreativität bereichern die Kultur und verbessern dadurch indirekt unser aller Lebensqualität. Aber dieses Wissen bietet auch die Möglichkeit zu direkten Verbesserungen, weil wir daraus lernen können, wie wir unser eigenes Leben interessanter und produktiver gestalten." Mihaly Csikszentmihalyi: Kreativität

 

Bildquelle: Fotolia 73614559

LifeYoga ist eine Lebensart, dessen Ursprünge sich über mehrere tausend Jahre zurückverfolgen lassen. Die philosophische Lehre des Yoga stellt einen eigenständigen Erkenntnisweg dar. Dieser beinhaltet ein umfassendes System, um Körper, Geist und Seele zu schulen und dabei die Gesetzmäßigkeiten des Lebens zu erforschen.

CreativeYoga greift den ursprünglichen Gedanken eines eigenständigen Erkenntnisweges auf und integriert ihn in alle Bereiche des täglichen Lebens. Dieser Weg orientiert sich sowohl an östlicher Philosophie, als auch an wissenschaftlichen Erkenntnissen westlicher Prägung, insbesondere von Ken Wilber. Seine Integrale Philosophie beinhaltet die Kraft höherer Bewusstseinszustände. Ihr wichtigster Wert liegt in der Methode und Praxis einer ständigen Entwicklung des Bewusstseins.
 

Die praktische Herangehensweise von CreativeYoga ist spielerischer Natur und folgt dem Fluss des gegenwärtigen Moments. Die Übungen führen in kontinuierlicher Weise zu einer Neuen Lebensart, in der wir bewusst, authentisch und selbstmotiviert agieren, fähig zur freien Improvisation, zum Handeln aus dem Stehgreif heraus. Ziel ist es, eine Nachhaltige Lebensweise zu entwickeln und die Kreative Lebenspraxis für die persönliche Entwicklung zu nutzen, zur Entfaltung des Einzigartigen Selbst.

Wenn wir den Mut zur Kreativität aufbringen und beginnen, uns aus unserer Komfortzone herauszubewegen, können wir Schritt für Schritt erkennen, dass unser Einzigartiges Selbst für jedes Problem eine Lösung kennt. Wenn wir unsere Angst in Vertrauen und in Mut umwandeln, verwandeln wir unser Ego und unser Selbst tritt mehr und mehr in den Vordergrund. Das bedeutet, dass wir unsere Schöpferkraft voll entfalten und uns wahrhaft transformieren.

Der Weg ist das Spiel. Mante


"Der Mensch wird ständig hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, in den Mutterleib zurückzukehren und dem Wunsch, ganz geboren zu werden. Jeder Geburtsakt erfordert Mut, etwas loszulassen, den Mutterleib aufzugeben, ihre Brust und ihren Schoß zu verlassen und die Mutterhände loszulassen, um schließlich auf alle Sicherheiten zu verzichten und sich nur noch auf eines zu verlassen: auf die eigenen Kräfte, die Dinge wirklich wahrzunehmen und auf sie zu antworten, das heißt auf die eigene Kreativität.

Kreativ sein heißt, den gesamten Lebensprozess als einen Geburtsvorgang ansehen und keine Stufe des Lebens als endgültig zu betrachten. Die meisten Menschen sterben, bevor sie ganz geboren sind. Kreativität bedeutet geboren werden, bevor man stirbt." Erich Fromm


creative-yoga

 

Keine aktuellen Termine. Bei Interesse bitte kontaktieren:

mante@weltenraum.org

persönliche/berufliche Entwicklung

Anmeldung

Newsletter

Kalender

<<  Dezember 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     1  2  3  4
  61011
1315161718
202122232425
262728293031